Fußball

Die Fußballsparten des MTV Adenbüttel und des TSV Rethen haben eine Spielvereinigung geschlossen.
Der Verein entstand am 29. April 2006 aus dem Zusammenschluss der Fußballsparten der beiden 1912 gegründeten Sportvereine MTV Adenbüttel und TSV Rethen. Ziel dieses Zusammenschlusses war es, für die beiden Ortschaften einen aus sportlicher sowie wirtschaftlicher Sicht attraktiven Verein zu erschaffen, der über eine ausreichend große Basis an Spielern verfügt. Dank des Zusammenschlusses verfügt die FSV über 4 Sportplätze, 2 Sporthallen und dem gerade erst eingeweihten Vereinsheim in Rethen. Durch die Unterstützung des Fördervereins der FSV ist es möglich, sowohl was die Freizeit als auch was den Spielbetrieb angeht, sehr viele Wünsche zu verwirklichen.

Im Herrenbereich nehmen derzeit vier Mannschaften am Punktspielbetrieb teil. Die 1. Herrenmannschaft spielt in der Kreisliga, die 2. Herren in der 3. Kreisklasse. Weiterhin spielt der Verein mit einer Alten Herren und einer Altsenioren- Mannschaft.
Weitere Informationen zum Herrenbereich findet Ihr hier: http://www.diefsv.de/

Im Jugendbereich hat die FSV Adenbüttel Rethen eine Spielgemeinschaft mit den Ortschaften Didderse und Vordorf, die "JSG Südkreis" heißt. Das Ziel der JSG Südkreis ist es, den Jugendfußballsport in den Mitgliedsvereinen zu gewährleisten und den Kindern / Jugendlichen diesen Sport zu ermöglichen.

Weitere Informationen zum Jugendbereich findet Ihr hier: http://jsg-suedkreis.jimdo.com/.